Master of Advanced Studies in Geschichte und Theorie der Architektur
Programmkosten

Die Studiengebühren betragen CHF 15 000.– für alle vier Semester zusammen. Sie werden innert einem Jahr, in den ersten beiden MAS-Semestern, zu je 50 % verrechnet.

Die Kosten der jährlichen Studienreise betragen zusätzlich ca. CHF 700.–.

NEU: Das Institut gta bietet ab Herbstsemester 2021 zwei Stipendien zu je CHF 7500.- an und übernimmt dabei bei zwei Studierenden jeweils die Hälfte der Studiengebühren. Ziel ist, unter den Teilnehmenden des Studiengangs die Diversität der Herkunft, des Geschlechts und des sozioökonomischen Hintergrunds zu vergrössern. Das Stipendium wird auf der Grundlage von bisherigen akademischen Leistungen und des eingereichten Motivationsschreibens erteilt.

Zusätzlich zu den für das MAS-Programm geforderten Bewerbungsunterlagen reichen Interessierte einen ein- bis zweiseitigen Brief ein. Aus diesem Schreiben sollte hervorgehen, welche Auswirkungen sie sich von dem Stipendium auf ihr Studium und ihre Laufbahn versprechen.